Neubau Verfügungsgebäude Physik

Projekt in Planung

Bauzeit: 2018 - 2020
Nutzfläche NF 1-6: 5.700 m²




Wettbewerb Auslobungstext:
Die städtebauliche und freiraumplanerische Gesamtkonzeption der in zwei Bauabschnitten zu errichtenden Erweiterung des Physik-Departments einschließlich der Anbindung an die im Norden und Süden angrenzenden Gebäude als Ideenteil.
Der Realisierungsteil umfasst die Gebäude- und Freianlagenplanung für den im 1. Bauabschnitt zu errichtenden Institutsbau mit Laboren sowie Büro- und Seminarflächen.


Bauherr und Projektleitung: Freistaat Bayern, Staatliches Bauamt München 2
Architekt: cukrowicz nachbaur architekten
Tragwerksplaner: Weischede, Herrmann und Partner GmbH
HLS: Gesellschaft für Ingenieurplanung mbH
Elektroplanung: bbs-project AG
Laborplanung: IPN Laborplanung GmbH
Landschaftsarchitekt: Vogt Landschaftsarchitekten AG