Zentrale Einrichtungen für den Campus Martinsried



Bauherr
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Nutzer
Ludwig-Maximilians-Universität München

Projektleitung
Staatliches Bauamt München 2
Hochbauabteilung H 1.3



Architekt
Auer + Weber + Architekten

Landschaftsarchitekt
Luska Freiraum GmbH

Bauleitung
BWP - Bauer Winter Partner

Wettbewerb: 2003
Hauptnutzfläche: 2.169 qm
Bruttorauminhalt: 18.380 cbm
Bauzeit: September 2007 - Juni 2009


Der Neubau beinhaltet Mensa, Kindertagesstätte und Verwaltung.
Das Bild einer Gartenlaube prägte den grundsätzlichen Entwurfsgedanken der Architekten. Wie diese soll sich der vergleichsweise kleine Baukörper mit seiner spalierartigen Holzhülle in den dazugehörigen Garten einfügen und Bestandteil der umgebenden Landschaft werden. Das äußere, unbehandelte Holzspalier mit der Funktion eines Sonnenschutzes wird zum prägenden Gestaltungselement und ermöglicht einen einfach detaillierten, inneren Massivbaukörper mit einer herkömmlichen Putzfassade.